Implantologie

Die Implantologie ist der jüngste Zweig der Zahnmedizin, der in den letzten zehn Jahren einen schnellen Fortschritt macht.

Die Implantate sind aus Titan gemacht und werden durch einen chirurgischen Eingriff in den Kieferknochen eingebaut. Das Titan ist ein sehr kompatibles Material, deswegen wird er vom Organismus sehr gut akzeptiert. Jeder volljähriger Patient ist für den Implantateinbau geeignet, wenn er an keiner chronischen Krankheit, Diabetes oder Osteoporoze leidet.


Vereinbaren Sie Ihren Termin online!